Wölkchen am Himmel?

Manchmal ist das Leben schön, klar und unverbaut. Alles läuft rund, und alle kooperieren, als gäbe es eine Verschwörung zu Deinen Gunsten. Und manchmal sind dann Wölkchen am blauen Himmel: Dinge gehen schief. Menschen verschwinden, oder entpuppen sich anders als gedacht. Bürokratie legt Dir Steine in den Weg. Dein Körper hat zu kämpfen. Da hilft […]

Angst vor der Transformation (c) Johanna RInge www.dein-buntes-leben.de

Die große Angst vor der Transformation

(…)Hast Du selbst auch schon potentiell transformative Gespräche, Seminare oder ähnliches abgesagt? Mit solchen Argumenten? Ja? Ja.
Jeder kennt das. Ja, ich selbst auch.
Das sind nichts weiter als aus Angst geborene Ausreden. Du möchtest Dich wie jeder andere Mensch auch, vor Veränderungen schützen. Und die Transformationen, die wir in einem psychosozialen Coaching anstreben, sind oft sehr tiefgreifend. Umso größer auch die Angst. (…)

Gewinnspielgewinner aus dem Hut! (c) 2016 Johanna Ringe www.dein-buntes-leben.de

Gewonnen!!!

Alle Kommentatorennamen vom Gewinnspiel zum 2.Blog-Geburtstag landeten im Hut und dann hat die Glücksfee einen Zettel gezogen… *Trommelwirbel* Herzlichen Glückwunsch an Nicole! Ich freue mich schon auf die Arbeit mit Dir, und möchte mich bei allen Teilnehmern bedanken! Dein Feedback ist mein Motivationsschub! 🙂 Herzlichst, wo immer Du gerade bist,  

Warum zu einem hochbegabte hochsensiblen Coach gehen? (c) Johanna Ringe 2016 www.dein-buntes-leben.de

Warum Du unbedingt einen hochbegabten, hochsensiblen Scanner als Coach brauchst!

(…) Bevor jetzt die ersten Leser die Augen verdrehen und mir unterstellen, ich wolle mich nur selbst beweihräuchern – Selbstdarstellung ist ein wesentlicher Aspekt des Prozesses, der zu einem gelungenen Coaching führt. Wie soll ein Mensch wissen, ob dieser oder jener Coach besser zu ihm passt? Einfach mal ein Probecoaching bei jedem machen, der in Frage kommt? Das kostet Zeit und in manchen Fällen auch Geld. Coaching sollte Zeit sparen, Veränderung und Entwicklung kontrolliert beschleunigen, nicht Zeit kosten. Und so zeigen wir uns lieber so klar es geht, (…)

Leuchte hell als hochbegabte Vielbegabte! (c)Johanna Ringe 2015 dein-buntes-leben.de

Bitte nur hochbegabte Vielbegabte!?

In den letzten Tagen hat sich auf meiner Website einiges geändert. Unter anderem der Schwerpunkt: vom „Psychosozialen Coaching für Hochbegabte, Hochsensible und Vielbegabte“ zum „Psychosozialen Coaching für hochbegabte, hochsensible Vielbegabte“. Ja, auf den ersten Blick nur Buchstabenjonglage…auf den zweiten Blick: Warum dieser Coaching-Schwerpunkt auf hochbegabte Vielbegabte? Hochbegabung, Vielbegabung wie auch Hochsensibilität und Hochsensitivität sind Gaben, […]

Wir haben nichts zu verlieren ausser unserer Angst , Bild:(c)2015 Johanna Ringe dein-buntes-leben.de

Wir haben nichts zu verlieren ausser unserer Angst!

Jede große Veränderung ist mit Angst verbunden. Wir wollen in Sicherheit sein, vielleicht mal ein bisschen Abwechslung, zum Beispiel im Urlaub, aber im Großen und Ganzen wollen wir Sicherheit. Routine gibt uns Sicherheit, To-Do-Listen geben Stabilität. Denn die Veränderung mit allen Konsequenzen macht Angst. Zu viele Unwägbarkeiten drohen, vermischt mit der Lust am Neuen, und den wunderbaren Möglichkeiten. Angstlust macht sich breit, sobald ich mal eine Pause habe. Dann doch lieber weiter Wuseln, weiter Arbeiten, weiter Machen… oder? Nein, ich möchte inne halten. Möchte mich einlassen auf dieses Gefühl von freiem Fall, dem Kribbeln im Bauch, dem Ziehen in der Seele.
Da will etwas Neues entstehen, mit mir und in mir, und ich will hellwach bei seiner Geburt dabei sein!
Die sommerlichen Temperaturen zwingen mich ohnehin zu Verschnaufpausen, und Trinkpausen, und der Körper signalisiert unbarmherzig, wann es ihm reicht. Dann muss ich aushalten, was aufsteigt. Dank der Ferienlaune bin ich aber auch bereit für Veränderung: ein Urlaubsort gibt Neues, und darauf freuen wir uns… Von dieser Lust auf neue Eindrücke lasse ich einfach einiges auf meinen Umzug tropfen, leite Emotionen um, und geniesse die Angstlust mal für einen Moment.

Renaissance Frau - Bild von Carlo Crivelli - http://dein-buntes-leben.de

Renaissance Frau – aktualisierte Neuauflage?

Woher kommt der Begriff „Renaissance Mensch“, was steckt dahinter? Was hat das mit unserem Leben als Vielbegabte oder Multitalente oder Scannerpersönlichkeiten im Jahr 2015 zu tun? Die Entwicklung dieses Menschenbildes betrachtet im Zusammenhang der Geschlechtergerechtigkeit und Gleichberechtigung. Und ein hilfreicher Vorschlag für vielbegabte Frauen, die ihr Licht immer noch unter den Scheffel stellen!

EIn Sonnenuntergang macht das Leben noch bunter...und kann Klarheit geben. (c)2015 Johanna Ringe

„Warum?“ als Weg zur Klarheit (& ein Geschenk!)

Warum tue ich das? Warum blogge ich? Seit fast einem Jahr sitze ich tatsächlich Mittwoch für Mittwoch an meinem Computer und schreibe einen Beitrag. Die Frage nach dem Warum ist schon immer meine Lieblingsfrage gewesen. Manche Menschen finden sie unangemessen, oder sehen immer einen Vorwurf darin. Aber ich finde die Frage nach den Beweggründen oder Ursachen grundlegend. Hier gibt es mindestens 11 meiner Beweggründe, und für meine kommentierenden Leser gibt es ein märchenhaftes (aber sehr reales) Geschenk! Also los!