Was die Seele nährt. Schriftzug auf Foto von Hortensienstrauß in altem Wasserkrug. (c)Johanna Ringe 2017. www.dein-buntes-leben.de

Was nährt Dich?

Wenn ich mich frage, was mich nährt, dann denke ich nicht unbedingt nur an die körperliche/physische Nahrung. Selbstverständlich geht es mir besser und ich habe mehr Energie wenn ich mich gesund und bewusst ernähre. Aber was nährt mich eigentlich?
Meine Seele kann auch hungern oder dürsten. Dann ist die beste körperliche Ernährung nicht ausreichend, um gesund zu sein.

Wölkchen am Himmel?

Manchmal ist das Leben schön, klar und unverbaut. Alles läuft rund, und alle kooperieren, als gäbe es eine Verschwörung zu Deinen Gunsten. Und manchmal sind dann Wölkchen am blauen Himmel: Dinge gehen schief. Menschen verschwinden, oder entpuppen sich anders als gedacht. Bürokratie legt Dir Steine in den Weg. Dein Körper hat zu kämpfen. Da hilft […]

Liebe: Foto von Paar auf Bank am Meer. (c) Johanna Ringe 2017 www.johanna-ringe.coach Foto von Ronja Ringe 2016

Welchen Geruch hat die Liebe?

Liebe, so ein vielfältiges, vielgesichtiges Ding. Elternliebe beispielsweise riecht oft wie Pfannkuchen, oder Rosinenkuchen, aber manchmal auch nach Brustwickeln und Inhaliergeräten – es kommt ganz darauf an. Kinderliebe kann wie zerdrückte Wiesenblumen riechen, oder wie viel zu großzügig eingesetzter Bastelkleber. Doch dann auch wie ein frischer Sommerwind, ein warmes Schultertuch oder ein weichgekochtes Ei… Es […]

Foto von Seifenblasen vor Laub mit Schriftzug: Komm Spielen! (c)2017 Johanna Ringe www.johanna-ringe.coach

Los, komm jetzt Spielen!

(…) Jedenfalls plädiere ich entschieden für mehr Spielen im Alltag. Je mehr Verantwortung Du trägst, je verspannter Deine Schultern sind, um so wichtiger ist es, in der Spielzeugabteilung nach Inspiration zu schauen. Denn nicht um Wettbewerb oder Gewinn geht es, sondern um das selbstvergessene Spiel. Das Ziel eines solchen Spiels ist das Spielen selbst, es kann Dich in Flow bringen und so in kurzer Zeit wie ein Urlaub auf Dein ganzes System wirken. Und das in nur 5 Minuten…

Migräne Phantasmagorien (c)2017 Johanna Ringe www.dein-buntes-leben.de

Violetas Phantasmagorien

Immer wenn Doña Violeta ihre Migräne bekam, zog sie sich mitnichten in ein dunkles Zimmer zurück. Im Gegenteil: sie eroberte hoch erhobenen (wenn auch schmerzenden) Hauptes den Tag! Nicht dass sie nach zusätzlichen Qualen gesucht hätte, nein, sie fand es nur vollkommen unangemessen, sich von etwas so gewöhnlichem wie einer Migräne von ihren täglichen Verrichtungen […]

Bild vom Hund im Bettchen mit dem Wort "Pause" darüber. (c) Johanna Ringe 2017 www.dein-bunte-leben.de

Pause machen

Heute muss die Bloggerin mal Pause machen. Das Leben ist so fordernd und voller Menschen und Dinge, die mich beeinflussen. Da bleibt manchmal irgendetwas auf der Strecke, und heute sind es meine Worte. Selten genug kommt das vor, es ist etwas irritierend. Aber ich übe mich in Akzeptanz. Und Stille, innerer und äusserer Stille. Das […]

Die wertvollste Frage (c)Johanna Ringe 2016 www.dein.buntes-leben.de

Die wertvollste Frage

Eine Frage kann Dir helfen, Deine Berufung zu finden. Oder den roten Faden zu erkennen, der sich durch alle Deine verschiedenen Berufe und Tätigkeiten zieht. Eine einzige Frage, die Du vermutlich nicht aus dem Stegreif beantworten kannst, über die nachzudenken sich immer wieder lohnt. Eine Frage, die eine gute Grundlage für ein Coaching, für ein […]

Schlaflos und glücklich? (c) Johanna Ringe 2016 www.dein-buntes-leben.de

Schlaflos aber glücklich?

Was tust Du, wenn Du nicht schlafen kannst? Liegst Du schlaflos, wälzt und ärgerst Dich? Oder kannst Du das Geschenk dieser ruhigen Zeit annehmen? Manchmal hält uns etwas wach, wir alle kennen das Und es gibt unzählige Gründe, weshalb wir nicht ein- oder durchschlafen können, oder viel zu früh aufwachen und dann schlaflos bleiben. Beispielsweise […]

Die Wörterfrau (c)Johanna Ringe 2016 www.dein-buntes-leben.de, Coaching für hochsensible vielbegabte Renaissanceseelen

Die Wörterfrau

Heute möchte ich Dir eine Geschichte erzählen: Ich werde die alte Wörterfrau sein. (Wie die alte Katzenfrau, aber mit Wörtern statt mit Katzen.) Alle streunenden Wörter dürfen bei mir einziehen, und ich gelobe sie zu füttern, nach ihnen zu sehen und sie regelmäßig zu liebkosen… Ich habe einem interessanten Wort noch nie widerstehen können, weder […]

Intuition (c) Johanna Ringe 2016 www.dein-buntes-leben.de

30 Schritte Richtung Intuition

Für viele Hochsensible ist das Leben mit ihrer Intuition durch ihre spontanen Eingebungen und ihre klare innere Stimme alltäglich. Sie vertrauen all den kleinen gefühlsmäßigen Entscheidungen, die sie zum leeren Parkplatz, zur gesuchten Adresse oder zum Traumjob führen – sozusagen mit traumwandlerischer Sicherheit.
Aber manche Menschen misstrauen ihrem Bauchgefühl statt sich ihm anzuvertrauen.

Gerade viele Hochbegabte haben Schwierigkeiten, sich diesen inneren Entscheidungshilfen zu nähern. Sie bevorzugen in der Regel klare Worte, und tun sich schwer mit vagen Gefühlen. Wer sich mit Zahlen und Fakten einfach wohler fühlt, der hat eventuell eine starke und verlässliche Intuition, aber schlichtweg keinen bewussten Zugang zu ihr.
Ganz egal wo Du Dich selbst einordnest:
Eine gute Beziehung zu Deiner Intuition, Deiner inneren Stimme oder Deinem Bauch ist Gold wert – wie auch immer Du diesen Teil Deiner Person nennen magst!

Was kannst Du also tun, um Deine innerste Stimme, Deine Intuition oder Deine Seele besser zu hören? Wie kannst Du Dich auf Deine Weisheit, auf Dein Bauchgefühl eingrooven? Nun, es gibt (wie immer) kein Patentrezept, aber ich will hier 30 Schritte auflisten, die Dich Deinem Ziel auf jeden Fall näher bringen können:

Geniesse Dein Leben! (c) Johanna Ringe 2016 www.johanna-ringe.coach

Geniesse Dein Leben!

Beim Stricken dieser winzigen Babyschuhe für das Kind einer Freundin gingen mir (neben einigen Berechnungen und Fragezeichen) viele Gedanken zu dem entstehenden neuen Leben durch den Kopf.

Je intensiver ich darüber nachdachte, was ich dem neuen Erdenbürger gerne für sein Leben mitgeben würde, desto klarer kristallisierte sich folgendes heraus:

Nimm Dir Deine Zeit (c) Johanna Ringe 2016 www.johanna-ringe.coach

Nimm Dir Deine Zeit!

Zur Zeit sitze ich im Urlaub in der Bretagne am Laptop, weil ich wirklich gerne jeden Mittwoch blogge… heute ist ein erholsamer, angenehmer Tag: es ist nicht mehr so ungewöhnlich heiss wie gestern, und alles läuft daher ein wenig leichter. Dennoch bremse ich mein Urlaubsverhalten aus, um zu bloggen.
Seltsamerweise habe ich den Eindruck, Zeit zu verschwenden, die unwiderbringlich vorbeifliesst. Dieses Gefühl ist ein seltener Gast, und soll es auch bleiben.

Deshalb stelle ich Dir hier ein paar meiner Blogbeiträge zusammen, die sich mit dem Phänomen der Zeit befassen, sowohl mit dem Zeitempfinden, als auch mit dem Umgang mit der Zeit. Aber zuerst einmal die wichtige Frage an Dich: (…)

Inspiration lauert überall! (c)2016 Johanna Ringe www.dein-buntes-leben.de

Inspiration ist überall!

Wir wollen Neues, Input, neue Erfahrungen, überraschende Gedanken oder anderes… das braucht unser Gehirn um gesund zu bleiben, wie unser Körper eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung braucht. So wichtig Routinen auch sind, ein Leben, welches nur aus Routinen besteht, ist öde. Es führt aufgrund mangelnder Spannung in eine Art seelische Erschlaffung, unter Umständen bis hin zur Depression. Aber dem kann man mit sehr geringem Aufwand vorbeugen.