Das Bunte Leben

Mein allererstes Buch ist fertig!

Mein erstes Buch: On the Quest for flourishing. ©2020 Johanna Ringe www.dein-buntes-leben.de
In den nächsten Tagen feiere ich den Abschluss meiner Ausbildung zum INTENTIONAL CREATIVITY® Teacher.

Anders als geplant fand die Ausbildung komplett online statt, über Zoom und andere Wege. In sieben Monaten sind meine Kolleginnen und ich zusammengewachsen und zusammen gewachsen.
Auch meine ersten Intentional Creativity® Workshops habe ich online gegeben – und es hat sich herausgestellt, dass das erstaunlich gut geht! Trotz der räumlichen Trennung und der Unmöglichkeit, sich gegenseitig mal ganz genau auf die Leinwand zu schauen, sind wir uns nah gewesen. Haben uns gegenseitig begleitet und alle Fragen klären können. Mit Nahaufnahmen und mobilen Webcams wussten wir uns zu helfen. Wir haben alle viel gelacht und viel gelernt, gerade auch ich, als Workshopleiterin!

Erstaunlicherweise habe ich meine Abschlussarbeit, wie gefordert, als Buch ausgearbeitet.

Darin sind die in der Zeit entstandenen Bilder zu finden, und Dokumentation der von mir abgehaltenen Workshops sowie etliche Texte, die ich größtenteils für die Ausbildung verfasst habe. Es ist wirklich fertig geworden, und ich habe heute mein erstes gedrucktes Exemplar in Empfang genommen.
Warum ich das erstaunlich finde?

Nun, wie viele andere Menschen auch begleitet mich seit Jahren der Traum vom veröffentlichten Buch.

Nur dachte ich an ein „normales“ Buch, einen Text, an Kurzgeschichten oder eine Sammlung meiner Blogartikel, und zwar in meiner Muttersprache. Nicht an einen Bildband voller Farben und Bilder und offener Worte auf Englisch! Ich habe mehrere Buchprojekte begonnen, allein und gemeinsam mit anderen, doch keines wirklich zuende geführt. Das hat mich meine unstete Renaissanceseele oft verfluchen lassen… dabei waren die Projekte wohl einfach nicht ausgegoren. Nicht verlockend genug.

Dieses Buch ist über Monate gewachsen und doch gerade erst entstanden.

Der Titel beschreibt ziemlich genau, was mich dieses Jahr bei Verstand gehalten hat, obwohl die Welt um mich herum vollkommen verrückt geworden zu sein scheint. Ich war On the Quest of Flourishing (dt. etwa: Auf der Reise zum Erblühen). Natürlich ist die globale Situation nicht an mir vorbeigegangen – aber mich auf diesen Lernprozess und die Kunst zu fokussieren hat alles andere deutlich erträglicher gemacht.

Ich habe lange überlegt, ob ich dieses Werk der Öffentlichkeit zugänglich machen möchte… da es doch sehr persönlich ist. Aber, hey, so bin ich. Und so zeige ich mich ja auch hier im Blog, und in der direkten Begegnung.

Also, liebe Blogleserin, Lieber Blogleser, hier hast Du die Möglichkeit mein Buch zu lesen und anzuschauen:

 

(Wer gut gezielt auf den rechten oberen Fliegendreck oberhalb der Vorschau klickt, sieht das ganze auch in lesbarer Größe in Fullscreen! Leider übersteigt es meine HTML Fähigkeiten, diese Vorschau größer zu bekommen…aber jeder der drei Fliegendrecke ist ein Weg, mehr zu sehen.
Und falls Du Interesse daran hast, das eBook, die pdf oder gar den Bildband selbst zu erwerben, kannst Du es auf blurb.de finden oder mich nach dem Link fragen.)

Falls Du lieber selbst zum Pinsel und zum Stift greifen möchstest, kannst Du Dich schon auf den vierteiligen Adventskurs freuen! Für Antworten oder Anmeldungen schreib eine Mail an workshop@dein-buntes-leben.de. Die Details kommen in Kürze!

In der Hoffnung, dass Du Dich mit mir über diesen Erfolg freust,
herzlichst, wo immer Du gerade bist,

Unterschrift Johanna (c) Johanna Ringe 2014 ff. www.dein-buntes-leben.de

 

P.S.: Wenn DU selbst einen langgehegten Traum hast, bei dessen Verwirklichung Du gerne Unterstützung hättest … johanna@dein-buntes-leben.de

Print Friendly, PDF & Email

4 Kommentare zu “Mein allererstes Buch ist fertig!

  1. Friederike

    Endlich kam ich daran, es aufzuschlagen, dein erstes „fertiges“ Buch – und wollte nur ein bisschen darin blättern: wir haben dann fast zwei Stunden später erst zu Nacht gegessen! Ganz toll, super gestaltet!
    Eine starke Einladung und große Lust, bei dir einen workshop mitzumachen – und gleichzeitig so ein persönliches Bekenntnis…
    Welcher Reichtum in diesen Blättern – und welche Lebensfreude zeigen sie!
    Tausend Dank, Johanna – und viel Erfolg auf diesem Weg – persönlich, aber auch mit Kurs-Teilnehmern!!
    Alles Beste und viel Freude weiterhin! Herzlich, Friederike

  2. Also ich finde es gut, Dein Buch! Para bens! Pp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.