Cupcake-Coaching (c)2016 Johanna Ringe www.dein-buntes-leben.de http://coach-n.coffee

Was darf es heute sein: Butterstulle oder Cupcakes?

Was ist das denn mit diesen Cupcakes? Sobald in einem Café oder einer Bäckerei die kleinen bunten Kuchen auftauchen ertönen vielstimmige Ausrufe des Entzückens und in jedem Haushaltswarenladen sind die entsprechenden Formen und Utensilien prominent dekoriert. In der Papeterie werden Papierförmchen zur Selbstverständlichkeit und selbst im Künstlerbedarf gibt es spezielle Etageren zum Selbstgestalten… da stellt sich die Frage:

Weshalb sind Cupcakes so beliebt?
  • Sie sind  meist sehr hübsch dekoriert. Und kleine dekorierte Kuchen verbreiten Fröhlichkeit.
  • Man kann einen ganzen kleinen Kuchen allein aufessen. (Als Mahlzeit kann man sogar mal zwei essen… drei schaffen vermutlich nur Menschen im Wachstum.)
  • Cupcakes sind handlich. Sie machen es möglich, daß alle am Tisch ihre Lieblingssorte bekommen.
  • Du kannst jedes Mal eine andere Sorte probieren. (Scannerpersönlichkeit, irgendwer?)
  • Verschiedene Cupcakes sind unterschiedlich dekoriert, so dass eine Auswahl ein kunterbuntes Bild abgibt.
  • Ein schön dekorierter Cupcake hat immer etwas Festliches. Das ist kein einfaches Nahrungsmittel, das ist eine essbare Kostbarkeit!
  • Ein sinnliches Erlebnis: das Aussehen, der Duft, der Geschmack, die Haptik… der kleine Cupcake fesselt.
  • Normal geht anders – das hier ist das Supercoolhappylovething unter den Backwerken!
  • „Die Dinger sind irgendwie einfach sexy!“ war der leicht hilflose Stoßseufzer einer auf eigenen Wunsch ungenannt bleibenden Person.
  • Dir fallen bestimmt noch weitere Punkte ein…
Und dennoch mag sich kein Mensch jeden Tag von Cupcakes ernähren. Sie sind eine exklusive Leckerei, kein Grundnahrungsmittel.

Der Mensch ist ein Allesfresser, der sich vor allem abwechslungsreich und ausgewogen ernähren will, um gesund zu bleiben. Gewisse Nährstoffe brauchen wir jeden Tag, andere sind eher Genussmittel, die in wohlüberlegten Dosen konsumiert werden wollen. Und so wie ein Vitamin-Defizit langfristig zu einer Mangelerkrankung führt, so wirst Du früher oder später erkranken, wenn Du Deine seelischen und geistigen Bedürfnisse nicht stillst: du kennst vermutlich in Deiner Umgebung einen Menschen, der im Burnout gelandet ist. Dann ist eine Therapie notwendig. Aber um einem Burnout vorzubeugen kann ein rechtzeitiges Coaching nützlich sein.

Vitamine brauchen wir nicht kiloweise, sondern wohldosiert. So ist das auch mit Coaching.

Ein Beispiel: Wenn Du ein hochmusikalischer Mensch bist, dann ist Lärm für Dich schädlich, und Musik heilsam. Du kannst sicher einige Zeit ohne Musik leben, aber richtig gut und ausgeglichen wirst Du dich nur fühlen, wenn Musik auf genau die richtige Weise in Dein Leben integriert ist, nicht wahr? Manchmal ist Dir vielleicht gar nicht bewusst, was Dir im Alltag fehlt, um Dich rundum wohl zu fühlen. Du merkst nur, daß Dein Leben nicht so läuft, wie es richtig wäre. Oder Du weißt, was Dir fehlt, siehst aber keinen richtig praktikablen Weg, wie Du es bekommen könntest. Da hilft z.B. ein klärendes Gespräch mit einem Coach.
Als Coach will ich erreichbar sein, wenn Du mich brauchst. Es geht um Deinen Weg, Deine Ziele und Deine Entwicklung. Vielleicht darum, dass Du Dich mit Deinen Begabungen anfreunden möchtest. Oder darum, Strategien für einen guten Umgang mit Deiner hochsensiblen Seite zu finden. Mit allem Fachwissen und Erfahrung stehe ich Dir gerne bei.

Impulse geb ich Dir gern, aber die Veränderungsarbeit machst Du in deinem Tempo und aus eigener Kraft!

Dafür brauchst Du mich nicht tagtäglich an deiner Seite – dafür nutzen Dir Intervallcoaching oder Coachingtage, immer genau dann, wenn du sie brauchst, intensiv, mit Input, Ideen, Impulsen die lange nachwirken. Die Arbeit mit mir ist sehr intensiv und gehaltvoll, mit viel wirklich tiefer Persönlichkeitsarbeit und dem weiten Blick auf Dein gesamtes Umfeld.

Das ist genau das, was mein Coaching sein möchte: nicht das tägliche Brot, nicht der tägliche Smoothie, nicht das Steak… sondern der Cupcake!

Effektives, professionelles Coaching welches jedes Mal in Dauer und Ablauf exakt auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten wird, und dabei immer voller Herzlichkeit und Lachen, mit diesem Humor, dem nichts Menschliches fremd ist. Garniert mit Kreativität und Buntheit, alle Deine Sinne einbeziehend. Ein Ausflug in den geschützten Rahmen in Zeit und Raum, in dem genussvollen Bewusstsein, dass Du Dir selbst gerade etwas Feines gönnst – mit leckerem Kaffee oder Tee in warmherziger Atmosphäre. ;-)

Herzlichst, wo immer Du gerade bist,

Johanna Ringe dein-buntes-leben.deP.S.: Das ist Cupcake-Coaching: fröhlich voller Leichtigkeit und gehaltvoll mit Tiefgang. Wann immer Du wieder mal soweit bist, weißt Du, wie Du mich erreichen kannst…

P.P.S.: You prefer English? Then this is your link: Coach ’n Coffee!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.