Individuelle Werte bewusstmachen (c) Johanna Ringe

Ist Dir Dein Wertesystem bewusst?

Jeder Mensch hat ein persönliches Wertesystem, eigene höchste Werte, und diese können sich erheblich unterscheiden. Wenn man sich seiner Werte bewusst ist, dann kann man sich gezielt mit ähnlich motivierten Menschen zusammentun. Und Kommunikation und Zusammenleben sind in Gruppen mit ähnlichem Wertekanon deutlich entspannter.
Kollektive Besinnlichkeit und Glühwein sind nicht so meins… das findet in Gruppen statt, Gruppendruck ertrage ich nicht und Alkohol als Verpflichtung schon gar nicht. Aber was ich sehr mag sind gemütliche Stunden mit lieben Menschen bei Kerzenschein, Plätzchen und Tee, Kaffee oder Wein. Warum ist es so ein großer Unterschied, ob ich das leiseste „Muss“ spüre, oder aus meinem eigenen Impuls heraus handele? Konventionen sind doch Vorschläge und nicht Zwänge.

Viele Konventionen entsprechen nicht meinen Werten

In meiner weiteren Umgebung gibt es durchaus Menschen , die sich an Konventionen gebunden fühlen. Sie sind immer irritiert, wenn ich mich nicht daran halte, sondern meinen eigenen Ideen folge. Manche Konventionen sind mir auch wichtig, natürlich, sie regeln das Zusammenleben. Andere sind mir unbegreiflich. Also werde ich sicher nicht mitten in der Nacht mein Altglas entsorgen, aber ob ich als Erwachsene wirklich „dezent“ angezogen sein muss…? An viele Konventionen kann ich mich halten, spüre auch keinen Zwang darin. Ich akzeptiere sie als Vorschlag der das Leben leichter machen soll. Andere sind so konträr zu meinen Werten, dass ich mich einfach nicht an sie halten kann – und jeden dahingehenden Hinweis als Bevormundung empfinde, denn einer meiner wichtigsten Werte ist die Souveränität.

Das persönliche Wertesystem greift immer, auch unbewusst!

Im Zweifelsfall stehen meine oder Deine Werte über allen Konventionen. Wenn einer Deiner höchsten Werte die Handlungsfreiheit ist, dann wird jede von außen aufgezwungene Geselligkeit Dir zuwider sein. Hingegen ist dieselbe Veranstaltung, wie z.B. der Weihnachtsmarktbesuch mit den Kollegen, für Dich von größter Wichtigkeit, wenn einer Deiner höchsten Werte die Verbindlichkeit ist. Besonders sichtbaren Einfluss auf den zwischenmenschlichen Umgang haben auch Werte wie Ehrlichkeit, Loyalität oder Harmonie.

Verbringst du deine Zeit mit Menschen, die ähnliche Werte haben wie Du?

Welcher Wert ist Dir wichtiger: Freiheit oder Verbindlichkeit, Ruhe oder Geselligkeit, Selbstbestimmung oder Familie, Harmonie oder Frieden? Und welche Deiner Lieblingsmenschen teilen diese Einstellung?
Sich diese Zusammenhänge bewusst zu machen dient der Konfliktvermeidung: wenn ich mir dessen bewusst bin, dass mein Gegenüber eine vollkommen andere Einstellung zur Sache hat als ich, dann kann ich viel entspannter kommunizieren. Ohne mein oder sein Wertesystem in Frage zu stellen, kann man sich auch friedlich darauf einigen, dass man hier keine gemeinsame Basis hat.

Das eigene Wertesystem zu kennen ist essenziell

Immer wieder kommt es vor, dass ein Klient mit einer Situation nicht deshalb unzufrieden ist, weil sie nicht seinem Idealbild entspräche, sondern weil er in Unkenntnis seiner wichtigsten Werte sein Leben nach einem von außen übernommenen Wertesystem zu optimieren versucht. Da kann ich als psychosozialer Coach sofort von der Problemlösung zurücktreten, und erst auf die zu klärende Grundlage hinweisen. Nun geschieht sinnvolles Coaching, indem ich den Klienten auf verschiedene Weise anleite, sein eigenen Werte zu erkennen. Mit dem erarbeiteten Wertekanon kann der Klient seine Lösungen dann deutlicher erkennen.

Werte ändern im Laufe des Lebens ihre Wichtigkeit

Daher ist es immer wieder angeraten, eine Bestandsaufnahme zu machen, vor allem in Zeiten großer Veränderungen. Manchmal stelle ich verblüfft fest, dass sich mein Wertegefüge verschoben hat, mir beispielsweise inzwischen in manchen Situationen die Verbundenheit wichtiger ist als die Harmonie, oder die Ruhe wichtiger als die Verbundenheit.
Bitte teile Deine eigenen Erfahrungen mit Werten unten in den Kommentaren mit uns, vom Austausch profitieren alle…!

Herzlichst, wo immer Du bist,

Johanna Ringe

 

Print Friendly, PDF & Email

2 Gedanken zu „Ist Dir Dein Wertesystem bewusst?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.